25 Apr '16, 6am

Wie digital kann ein #Gesundheitsmanagement sein?

Markt&Technik: Sie wollen das Gesundheitsmanagement revolutionieren - warum? Thomas Kirchner: Wir haben viele Jahre in Anstellung im betrieblichen Gesundheitsmanagement gearbeitet. Dabei haben wir Einblick in die Gesundheitsprogramme zahlreicher Unternehmen bekommen und gemerkt, dass das Thema Gesundheit in vielen Unternehmen sehr technisch angegangen wird. Zentrum ist häufig ein Arbeitskreis Gesundheit. Dieser analysiert, dokumentiert, plant, evaluiert und managet die Gesundheit der Mitarbeiter auf viele Arten. Diese zahlreichen strukturgebenden Aufgaben des betrieblichen Gesundheitsmanagements sind zwar wichtig, stellen jedoch gleichzeitig auch eine Gefahr für das Gesamtprojekt "betriebliche Gesundheit" dar. Denn in der Praxis findet das Gesundheitsprogramm dann mehr und mehr in strategischen Planungsrunden statt und verliert den direkten Austausch mit den Mitarbeitern u...

Full article: http://www.elektroniknet.de/karriere/arbeitswelt/artikel/...

Tweets

Der Arktis droht ein Meereisverlust wie im Nega...

sonnenseite.com 23 Apr '16, 6am

Meereisphysiker des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), erwarten für den So...